Über mich

- 1988 - 1997: Hölderlin-Gymnasium, Nürtingen

 

- 1997 - 1999: Studium an der Johannes Gutenberg - Universität, Mainz

 

- 1999 - 2003: Studium an der Universität Passau.

                         Abschluss: Magister Artium und 1. Staatsexamen. Fächer: Geografie,                                       Germanistik, Deutsche Literaturwissenschaft, Allgemeine Pädagogik


- Sept. 2003 Referendariat am Gymnasium Mühldorf/Inn

- Feb. 2004


- April 2004 Geografie-Promotion an der Universität Passau

- Juni 2010


-  Aug. 2004 : Praktikum im Naturschutzzentrum Schopfloch auf der Schwäbischen Alb

- Sept. 2004

- Juli 2005   Praktikum/ "Praktikum für die Umwelt" und freie Mitarbeit beim Naturpark       - Jan. 2008 Bayerischer Wald e.V. (Praktikum 1: Juli 2005 - September 2005; "Praktikum                          für die Umwelt": 1. Mai 2007 - 31. Juli 2007, dazwischen und danach: freie                               Mitarbeit)

 

- Feb. 2008: Redaktionspraktikum bei der Passauer Neuen Presse/Redaktion Passau                                Stadt


- 01. März 2008 - 31. März 2015: Als "Gebietsbetreuerin Arberregion" habe ich vieles gelernt. Ich hatte das Glück, durch die Vielseitigkeit meiner Aufgaben mich weiterentwickeln zu dürfen. Während meiner "Zeit am Arber" wurde es jedoch nie langweilig. Was ich hier  lernen durfte, erfahren Sie hier...

Download
2008-2015
Arbergebietsbetreuung 2008-2015.docx
Microsoft Word Dokument 15.2 KB
Wer dem Arber helfen will, muss hin und wieder leidensfähig sein... Denn manche wissen nicht, was sie mit ihrer Sorglosigkeit anrichten.
Wer dem Arber helfen will, muss hin und wieder leidensfähig sein... Denn manche wissen nicht, was sie mit ihrer Sorglosigkeit anrichten.

Sonstige Aktivitäten in meiner "Lehrzeit"

- 2010 - 2016 Mitarbeit bei der Zeitschrift "Schöner Bayerischer Wald"

- 2011-2013: Ehrenamtliche Moderation bei den Natur Vision - Filmtagen

- 2012 - 2015 Mitarbeit bei der Zeitschrift "Unterm Silberberg"

- ab 2013 Initiierung, Planung und Moderation der "Bayerwaldfilmnächte"


HEUTE im HIER und JETZT: Meine Bücher, Vorträge  und der DAV

- Mai 2014 - Juli 2017: Mein erstes Buchprojekt "Wandern im Bayerwald" - die erstmalige    Aktualisierung des 1969er Wanderbuchklassikers von Walter Pause und Werner Heiss

Besprechung mit Michael Pause, dem Sohn Walter Pauses, des Autors des Bayerwaldklassikers von 1969
Besprechung mit Michael Pause, dem Sohn Walter Pauses, des Autors des Bayerwaldklassikers von 1969

- Mai 2016 - März 2018: Naturerlebniswanderungen und -spaziergänge an der Oberen Isar

Einmal obere Isar - immer obere Isar. Denn sie ist noch lange nicht gerettet... (Beitrag aus PassauAlpin 2022)
Einmal obere Isar - immer obere Isar. Denn sie ist noch lange nicht gerettet... (Beitrag aus PassauAlpin 2022)

- April 2018 - Juni 2019: Projekt "16 summits: Deutschlands 16 höchste Berge"

 

- Juni 2017 bis Juni 2021: Projekt "Bayerische Donau"

 

- Juni 2019 bis Juni 2021: Projekt "Fränkische Alb"

 

- September 2021 bis April 2022: Online-Projekt im Auftrag der Ministerialbeauftragten der Gymnasien Niederbayerns und der Oberpfalz: "Klassenzimmer Arbergebiet - Heimat 3.0: Natur als Lebensraum entdecken in unserer Heimat: Exkursionen mit SchülerInnen in der Arberregion"

 

AKTUELL

 

- Mai 2020 - heute: Projekt "Deutschlands Nationalparks"

 

Außerdem...

- 2010 bis 2020 stellvertretendes Mitglied des Naturschutzbeirates bei der Regierung von Niederbayern

- seit Juli 2020 Naturschutzreferentin (und Vorstandsmitglied) der DAV Sektion Passau